Deutsch English USA Canada Italiano Benelux France 日本

Eine aktuelle Studie des Zentrums für Schlafmedizin in Berlin, von Relax Natürlich Wohnen und corpus linea in Auftrag gegeben, belegt die positiven Auswirkungen der Bettqualität auf den Liegekomfort und damit eine verbesserte Schlafqualität.Eine aktuelle Studie des Zentrums für Schlafmedizin in Berlin, von Relax Natürlich Wohnen und corpus linea in Auftrag gegeben, belegt die positiven Auswirkungen der Bettqualität auf den Liegekomfort und damit eine verbesserte Schlafqualität.

Die Studie wurde über einen Zeitraum von 12 Wochen an 100 Probanden im Alter von 35 bis 80 Jahren durchgeführt, die jeweils nach 1-3 Nächten Schlaf im Schlaflabor zu ihrem Liegekomfort befragt wurden.

98 Prozent der Probanden zeigten sich mit dem Liegekomfort zufrieden bzw. sehr zufrieden. Der Härtegrad der Matratze wurde von 80 Prozent als „genau richtig“ bewertet.

Die Mehrheit der Probanden bestätigte, dass sich die Matratze dem Körper sehr gut anpasst und Becken und Schultern optimal abstützt.

 

Experte: Dr.med Ralf Warmuth vom Zentrum für  Schlafmedizin, Berlin

"Das Bettsystem Relax 2000 steht für perfekten Schlafkomfort. Die dreidimensional gelagerten Spezialfederkörper passen sich punktelastisch an und bieten Entspannung und erholsamen Schlaf."