Das Schlafsystem Naturflex von RELAX® fördert die persönliche Entspannung und lässt Sie besser schlafen, denn es gibt an Schulter und Hüfte nach, unterstützt die übrigen Körperzonen und entlastet auf diese Weise speziell Ihre Rückenmuskulatur.

Naturflex - Schlafsystem mit hohem Liegekomfort 

Individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse

Nach individuellen körperlichen Gegebenheiten können Sie beim Naturflex Schlafsystem die unteren Hartholzlamellen im Schulter- und Hüftbereich herausnehmen, um den Gegendruck zu vermindern. Damit erzielen Sie den perfekten Liegekomfort. Naturflex ist ein Lattenrost aus 42 Hartholzlamellen (9 mm stark), davon 17 Hartholzlamellen im Schulter- und Beckenbereich (5,5 mm stark), die auf dauerhaft elastischen Körpern aus Latex gelagert sind.

Auf der Unterseite des Bettsystems befinden sich dickere Lamellen. Wird hier jede zweite Lamelle entfernt, wird das Bettsystem weicher - die Schultern werden entlastet. 

Anpassungsvarianten:

Naturflex Anpassungsvariante 1Dicke Lamellen von unten können mit den dünneren Lamellen von oben ausgetauscht werden. Somit wird die Liegefläche gefestigt. 

Um eine geringfügige Anpassung vorzunehmen, können die Latexstreifen im Rückenbereich verstellt werden.  

Für Rückenschläfer mit ausgeprägten Gesäßformen empfiehlt es sich, die dicken Lamellen von unten nach oben zu geben. Somit sinkt man weniger tief ein. 

Naturflex Anpassungsvariante 1Um die Taille ideal zu unterstützen und diesen Bereich zu festigen, werden die Latexstreifen in der Mitte zusammengeführt und die dicken Lamellen nach oben gegeben.  

Naturflex Anpassungsvariante 1Diese Einstellungsvariante bietet die perfekte Entlastung für die Wirbelsäule.

Für Seitenschläfer mit breiten Schultern empfiehlt es sich, eine Lamelle im oberen Bereich zu entfernen um die Körperanpassung zu optimieren. 

Das Federelement sorgt für besseren Schlaf

Das Federelement des Schlafsystems Naturflex lässt Sie dank der individuellen Anpassung besser schlafen.

Nach individuellen körperlichen Gegebenheiten können Sie die unteren Hartholzlamellen im Schulter – oder Hüftbereich herausnehmen, um den Gegendruck zu vermindern. Der Einlegerahmen wird zu jedem Naturflex-Federelement mitgeliefert, um unsere Federelemente in jedes Bett, mit seitlichen Auflageleisten, einlegen zu können.

Kompakthülle - für Betten mit geringer Einsinktiefe

Für Betten mit geringer Einsinktiefe kann das Lamellensystem Naturflex mit einer Kompakthülle geliefert werden.

Optional kann das Bettsystem Naturflex auch mit einer Kompakthülle geliefert werden. Das Schlafsystem und die Matratze werden in eine Hülle gepackt. Vorteil für Betten mit wenig Einsinktiefe und für moderne Betten.

Naturflex Bettsystem in verschiedenen Ausführungen

Naturflex starr Naturflex mit Sitzhochstellung Relax 3000 mit Sitz-/Fusshochstellung Motorrahmen