×

Fehler

[OSYouTube] Alledia framework not found

Familie Sigl Verleihung des Salzburger Wirtschaftspreises – v.l.n.r: RELAX-Eigentümerfamilie Sigl (Herbert Sigl jun., Heidi Sigl, Katharina Sigl, Herbert Sigl sen. – Gründer und Geschäftsführer), Konrad Steindl, Präsident Wirtschaftskammer Salzburg Konrad Steindl, Präsident Wirtschaftskammer Salzburg, Katharina Sigl, Heidi Sigl und Herbert Sigl.

Kürzlich verliehen das Land Salzburg, die Wirtschaftskammer Salzburg, die Salzburger Sparkasse sowie die Salzburger Nachrichten zum siebten Mal den Salzburger Wirtschaftspreis: Der Obertrumer Naturbettenhersteller RELAX freut sich über den dritten Platz in der Kategorie „Unternehmen des Jahres".

Der Salzburger Wirtschaftspreis zählt zu den bedeutendsten Auszeichnungen für Salzburger Unternehmer. Insgesamt gab es 108 Einreichungen für vier Kategorien; verliehen wurden die Preise heuer erstmals im Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) Salzburg. Herbert Sigl, RELAX-Seniorchef und -gründer freut sich über die Auszeichnung für seinen Betrieb, der führend in der Herstellung von Naturbetten ist: „Für guten Schlaf braucht es Betten aus natürlichen Rohstoffen", ist er überzeugt.

„Unternehmen des Jahres" wurde die Berger Feinste Confiserie GmbH aus Lofer, Platz zwei ging an die EMCO-Test Prüfmaschinen GmbH aus Kuchl. Weitere Preise wurden in den Kategorien „Innovation", „Unternehmensgründung" und „Verantwortungsvolles Unternehmertum" vergeben. Außerdem gab es eine – direkt verliehene – Auszeichnung für das Lebenswerk. Insgesamt waren 350 Gäste im neuen WIFI-Saal anwesend.

Unternehmenspräsentation im Rahmen des Salzburger Wirtschaftspreises »